Franz und Michaela Zwick Winzerhof Zwick Franz und Michaela Zwick
Aktuelles    Weine    Weinbau    Weinbaumuseum    Weinlexikon    Kontakt    Tipps    über uns
   
 

Weinlexikon
Wissenswertes über Weine

 

Rotweinsorten

Hier finden Sie eine Übersicht über die gängigsten Rotweinsorten wie Blauburger, Blauburgunder, Blauer Burgunder, Blauer Portugieser, Blauer Späburger, Blauer Trollinger, Blaufränkisch, Merlot, Pinot Noir, Rotburger, St. Laurent, Trollinger, Zweigelt und Zweigeltrebe.

Weißweinsorten

Wir geben hier eine kurze Beschreibung der Weißweinsorten wie Frühroter Veltliner, Furmint, Gelber Muskateller, Gewürztraminer, Goldburger, Grauer Burgunder, Grüner Veltliner, Jubiläumsrebe, Klevner, Malvasier, Morillon, Müller Thurgau, Muskatr, Muskateller, Neuburger, Pinot, Riesling, Roter Veltliner, Rotgipfler, Ruländer, Sauvignon, Scheurebe, Traminer, Weißburgunder, Weißer Burgunder, Welschriesling, usw.

Wein Qualitätsstufen

Wein wird in unterschiedlichen Qualitätsstufen angeboten. Eine Übersicht über Bergwein, Heuriger, Kabinettwein, Landwein, Prädikatsweine, Ausbruch, Auslese, Beerenauslese, Eiswein, Spätlese, Strohwein, Trockenbeerenauslese, Qualitätswein und Tafelwein finden Sie hier.

Die richtige Weinlagerung

Der Transport nach Hause und die richtige Lagerung des Weines stellen kein Problem dar. Weine sind heutzutage schon so stabil, dass sie durch den Transport keinen Schaden mehr erleiden. Man sollte nur beachten, dass der Wein die richtige Tinktemperatur erreicht hat, wenn man ihn noch am gleichen Tag genießen möchte. Wenn es zeitlich möglich ist, kann man den Wein einige Tage zuvor lagern, so wird sich die Qualität noch etwas verbessern.

Wein richtig Verkosten

Unter Degustation versteht man das bewusste und konzentrierte Verkosten des Weines. Beurteilt werden das Aussehen, der Geruch und der Geschmack eines Weines. Für die Verkostung empfiehlt sich ein Weinglas, das die Feinheiten der Sinneswahrnehmungen unterstützt und betont. Dabei sollte das Glas nur bis zu etwa einem Drittel gefüllt sein, um es gut schwenken zu können und so dem Aroma die Möglichkeit zu bieten, sich optimal zu entfalten.

Wein und Gesundheit

Seit ca. 2500 Jahren weiss man, dass Wein, wenn man ihn nicht missbraucht, ein Heilmittel sein kann. Die alten Römer vor allem Hippokrates, der als "Vater der Medizin" betitelt wird, erkannte im Wein so manche heilende Wirkung. Auch in der Bibel heißt es bei Timotheus: "Trinke nicht mehr nur Wasser, sondern nimm ein wenig Wein dazu um des Magens willen und weil du oft krank bist". Auch der Heilige Augustin bescheinigte dem Wein, er erfrische die ermatteten Kräfte, heile Wunden an Leib und Seele und verscheuche Trübsal und Traurigkeit.

Weinfehler erkennen

Jedem Weinkäufer ist es schon einmal passiert, er kauft einen Wein der fehlerhaft ist. Solche Fehler kann man nie ausschließen. Man kann davon ausgehen, dass im Durchschnitt jede 20. Flasche auf dem Markt fehlerhaft ist. Es gibt Weinfehler, die man mit den Augen erkennen kann aber auch solche, die man erst nach dem Kosten bemerkt. Um einen Fehler zu erkennen, muss man ihn eigentlich schon einmal zuvor erlebt haben.

Wein und Speisen

Zu einem gelungenen Festessen gehört nicht nur ein gutes Essen und guter Wein. Beides, Speisen und Wein müssen auch miteinander harmonieren. Nicht jeder Wein passt zu jedem Gericht. Die Kombination von Wein und Speisen muss stimmen, und sie stimmt dann, wenn keiner der beiden Elemente das andere überdeckt.

Wein dekantieren

Dekantieren heißt Wein vor Genuss aus der Flasche in ein Dekantiergefäß zu leeren. Ein Dekantiergefäß ist so gebaut, dass die Weinoberfläche möglichst viel Kontakt mit der Luft hat. Der Sinn des Dekantierens besteht nämlich darin, dem Wein Luft zuzuführen.

Wein Serviertemperatur

Ein altes Sprichwort sagt man sollte den Wein bei Zimmertemperatur servieren, dies ist jedoch noch aus Zeiten, in denen unsere Zimmertemperatur ca. 18 Grad Celsius betrug.

Wein Rezepte

Stellen Sie mit unseren Rezepten Wein bzw. Weinbowlen wie Met (Honigwein) und Sangria selbst her.

 

   
Franz u. Michaela • Zwick Preuwitz 15 • 3454  Reidling • info@winzerhof-zwick.at